Gewahrsein durch Bewegung

mit Erhard Klammerth

Seminare

6 Tage Seminar in Kärnten, Stift St.Georgen/Längsee

17. bis 22. September 2022

Beginn: Sa.15.30h bis Do.13h

Kursbeitrag: € 450.-

Anmeldung und Information

ulrike.reiffenstein@aon.at

Um Corona ist es ruhiger geworden, was allerdings nicht bedeutet, dass es vorbei ist. Wir bitten daher, mit Masken ausgerüstet zu sein und halten Tests vor Kursbeginn und auch während der Woche noch immer für sehr günstig. Auflagen seitens des Bildungshauses gibt es aber nicht.

   

3 Tage Seminar in Wien

28. bis 30. Oktober 2022

Fr. 16h - 19h

Sa. 10h - 16.30h

So. 10h - 13h

Beitrag: € 250,- 

 

erhardklammerth@a1.net 

   

3 Tage Seminar in Kärnten, Stift St.Georgen/Längsee

18. bis 20. Nov. 2022

Fr. 16h - 19h

Sa. 10h - 16.30h

So. 10h - 13h

Beitrag: € 250,-

  

Änderungen werden bekannt gegeben. 

ulrike.reiffenstein@aon.at,

    

Bitte eine Decke, ein Handtuch und Wollsocken mitbringen!

Ermäßigung für Studierende, Arbeitsuchende, Alleinerziehende und Ehepaare.

   


 

Einzelunterricht in Funktionaler Integration in Wien und Kärnten auf Anfrage  

Einzelstunden, meist wortlos, in denen über Berührt- und Bewegt werden ungenützte Möglichkeiten entdeckt und integriert werden können.

Die Behandlungen werden individuell gestaltet und auf die besonderen Bedürfnisse des Menschen ausgerichtet. 

Anmeldung in Wien

erhardklammerth@a1.net

Anmeldung für Kärnten

ulrike.reiffenstein@aon.at

 


  

Online Wohnzimmer Lektionen Herbst 2022

Sollten Seminare und Workshops auf Grund von COVID-19 nicht mehr stattfinden dürfen, werde ich wieder Wohnzimmer Lektionen mit Zoom anbieten.

Einlass ab 19.50h

Beitrag: € 125.- 

Der Zoom Link ist der gleiche wie bei den letzten online Abenden.

Die Lektionen werden für maximal 16 Personen mit Erfahrung in

der Feldenkrais Methode angeboten.

Ich bitte um ausreichende Helligkeit im „Wohnzimmer“ ohne schwarze Kleidung

die Licht frisst.

Information und Anmeldung für die Termine

erhardklammerth@a1.net 

 


»Unser Geist ist die Ursache der Verwirrung und des Scheiterns, während der Körper unser großer Meister ist – nicht der anatomische, nicht der Körper als Objekt, sondern der Körper verstanden als die Gesamtheit der Kräfte und Fähigkeiten, der uns bekannten und der uns unbekannten, die unsere Aktivität tragen und speisen...... « Jean Francoise Billeter | Das Wirken in den Dingen